• Hl. Dreifaltigkeit

    mit St.Maria Rosenkranz

Für wen das Angebot ist

Du machst bald dein Abitur, bist mitten in deiner Ausbildung, studierst oder planst eine Berufspause und möchtest deinen Horizont erweitern? Du hast Lust, für ein paar Wochen in einer Gruppe mit jungen Menschen aus Deutschland und Bolivien gemeinsame Erfahrungen zu machen, andere Lebensrealitäten kennenzulernen und gemeinnützig in einem ökologischen Projekt im bolivianische Amazonasgebiet zu arbeiten? Du bist bereit, mit Papst Franziskus von einer Erde zu träumen, auf der Menschen, Tiere und Pflanzen gemeinsam miteinander leben können?

Dann ist unser Workcamp genau richtig für dich!

 

Was dich erwartet

• In die geheimnisvolle Welt des bolivianischen Regenwaldes eintauchen

• Zusammen mit jungen Menschen aus der Region an einem ökologischen Projekt arbeiten

• Gemeinsam mit den Bolivianer*innen träumen, Pläne für eine bessere Welt schmieden, beten und feiern

• Eine neue Kultur und eine andere Weise von Spiritualität kennenlernen

• Teil eines Netzwerks werden, das sich für die Zukunft der bolivianischen Amazonasregion und ihrer Menschen einsetzt

 

Welche Voraussetzungen du mitbringst

• Du bist zum Zeitpunkt der Ausreise mindestens 18 und höchstens 24 Jahre alt

• Du interessierst dich für Umweltschutz und Fragen internationaler Gerechtigkeit

• Du bist offen für interkulturelle und religiöse Erfahrungen

• Du bist psychisch und physisch gesund und (nicht nur gegen Corona) geimpft

• Du musst die Landessprache Spanisch nicht beherrschen, da wir für Dolmetscher*innen sorgen

• Du bist bereit, dich auf einfache Lebensbedingungen (Unterkunft, Essen, Mitarbeit im Projekt) einzulassen

• Du bist bereit, an den beiden Vorbereitungs-Seminaren sowie dem Auswertungstreffen teilzunehmen

• Du bist bereit, dich auch nach der Reise für das Amazonasgebiet zu engagieren

 

Weitere Infos wie Kosten, Termine und Zusammensetzung der Gruppe, findest du auf der Webseite zu der Bolivienreise: www.bolivienreise-2022.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.